Modellbahnclub Orlabahn e.V.

MEC "Orlabahn" e.V. Pößneck

Statistik
Einträge ges.: 95
ø pro Tag: 0
Online seit dem: 31.12.2008
in Tagen: 3484

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gastaussteller Oberlandbahn TT

Ausstellung in Langenhessen

Wo liegt eigentlich Langenhessen? Diese Frage stellt sich sicher einigen Lesern unseres Blogs. Um die Frage kurz zu beantworten, es ist ein Vorort von Werdau und liegt gleich hinter der Grenze Thüringens in Richtung Zwickau. Wir sind von einem Ur-Pößnecker kurz vor unserer letzten Ausstellung angesprochen worden, ob wir nicht mal Lust hätten, dort auszustellen. Nun, wir sind ja gern unterwegs und die Oberlandbahn ist schließlich eines unserer Aushängeschilder. Deshalb haben wir gern zugesagt und sogar berühmten Besuch aus Dänemark erhielten die Ziegenrücker Miniaturbewohner. Aber seht selbst!

...weiterlesen
Also hieß es mal wieder LKW mieten, Verladung vorbereiten, am Freitag früh einladen und dann ging es ab in Richtung Gera, denn wir wollten ja noch bei Micha Kirsch die N-Anlage Böhme mitnehmen.





Fast pünktlich waren wir am Ort des Geschehens. Der Platz wurde uns zu geteilt und sofort begann dar Aufbau. Es sollte sich herausstellen, das wir eine der schnellsten Aufbauzeiten hinlegten. Der Fußboden war sehr gerade und durch die inzwischen vielen Optimierungen wurden viele kleine Zeiteinsparungen erzielt, sei es die immer besser werdende Markierung der einzelnen Teile, die große Transportkiste, das Aufschrauben der meisten Gebäude direkt am Ort des Einbaus oder die Anbringung des Vorhangs mit Hilfe von Magneten. Bereits 16 Uhr konnten wir eine recht gemütliche Tasse Kaffee trinken. Ich weiß nicht, warum, aber bis zu diesem Zeitpunkt hatte noch niemand eine Lok auf die Anlage gestellt. War ja bis dahin auch nie ein Problem. Aber .....

Diesmal schon. Kurzschluss auf der Bergstrecke. Der Horror für jeden Modellbahner. Nun, lange Rede, kurzer Sinn. Wir hatten im Vorfeld eine Buchse gewechselt und beim Anlöten zwei Drähte vertauscht. Nachdem dies in Ordnung gebracht worden ist, fuhr alles wie gewohnt und ich konnte mit dem Leih-LKW zurück nach Pößneck fahren. Am nächsten Tag reiste ich wieder an und gemeinsam mit Dietmar, Erik und Mario begann der Ausstellungsbetrieb. Insgesamt fünf Tage sollten nun vor uns liegen. Neben den vier schon genannten Modellbahnfreunden unterstützten uns tageweise noch Manfred und Nils.

Bilder der Vorbildanlage des Bahnhofs Werdau, der von den Modellbahnfreunden aus Langenhessen gestaltet wurde.











Eine vielfältige Anlagenschau hatten die Langenhessener da zusammengestellt. Viele Besucher dankten es den Veranstaltern und auch wir waren sehr zufrieden mit der Organisation, der Versorgung und den Gästen, die allesamt sehr interessiert waren. Hier Bilder der Spur 1-Anlage, die auch ein Werk der Langenhessener ist.









Wie so oft stellte sich heraus, dass viele der Besucher Ziegenrück kannten, sei es als Urlauber, als Jugendherbergsgast oder als Eisenbahnfan. Jetzt zwei Bilder einer schönen kleinen H0/H0e-Heimanlage







Auch ein sehr detailiertes Modell eines kombinierten Normalspur/ Schmalspur BWs war zu sehen.







Selbst eine recht selten gezeigte Spur S -Anlage konnte man sehen.



Als besonderes Schmankerl haben wir am letzten Wochenende noch eine Kamerafahrt auf der Anlage gemacht. Hier gilt besonderer Dank unserem Modellbahnfreund Markus aus Langenhessen. Er hat nämlich eine Mini-USB Kamera mitgebracht, die wirklich hochqualitative Aufnahmen ermöglicht hat. Die kleine Kamera wurde kurzerhand auf einen Flachwagen gestellt und die Fahrt konnte beginnen. Schaut Euch einfach das Video an und urteilt selbst. Leider dauert es noch ein Weilchen, bis ich das Video fertig habe. Also bitte noch ein wenig Geduld.

Abschließend möchten wir uns bei den gastgebenden Modellbahnfreunden ganz herzlich bedanken. Wir sind gut versorgt worden, Essen und Trinken war immer ausreichend vorhanden, auch sonst waren alle um uns Gastaussteller bemüht. Am letzten Ausstellungswochenende kam dann auch noch der Schnee und so mussten wir auf einer teilweise leichten Schneedecke nach Hause fahren. Es hat aber alles ohne Unfall geklappt und um elf waren wir zu Hause.





Eine schöne Ausstellung lag hinter uns und wir können uns auf die Nächste vorbereiten. Presse stimmen gab es auch.

KASSEL ruft und wir Orlabahner kommen, diesmal mit Spurweite N.
©Klaus Regu

Modellbahnclub Orlabahn e.V. 17.12.2015, 22.53 | (0/0) Kommentare | PL

MEC "Orlabahn" e.V. Pößneck

2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ihre Nachricht an den Club:

Captcha Abfrage



Jörg
Hallo Modellbahner,

2016 waren wir zusammen in Döbeln zur Modellbahnausstellung.
Mit einem Kollegen von Euch hab ich mich nett unterhalten.
Könnte dieser mich mal kontaktieren?
Er ist auf swm zweiten Foto von der Jahresversammlung 2016 ganz rechts mit Brille zu sehen.
Meine Telefonnummer hat er. Ich Seine leider nicht.
Grüße aus Döbeln :D
10.4.2017-14:45
Peter Simon
Hallo Freunde, es war wieder klasse bei Euch. Danke für die Ausstellung ein Münchberger MEC01ler
30.10.2016-16:50
Oliver Pücher
Hallo! Ich bin morgen wieder einmal in Neustadt, wann kann man bei Ihnen denn mal vorbeikommen, oder geht das nur an öffentlichen Fahrtagen?, bin so ein bis dreimal im Jahr in Neustadt/Pößneck. Danke und grüße
Oliver Pücher
Themagicfriend@web.de :) :ok:
6.4.2015-12:38
TT
Eure Ausstellung war der HAMMER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :) :) :) :)
7.11.2014-15:20
TT
Das mit den Diorama-Teilen ist eine coole Sache ! :) ;) :cool: :ok:
17.9.2014-20:20
TT
Eure Ausstellungen sind der Hammer !!! Macht weiter so !!! Ihr seid einfach nur spitze !!! :ok:
10.4.2014-16:46
TT
:) :) :) :)
31.1.2014-17:01
H0
Eure Ausstellungen sind immer :ok: vom feinsten :ok: :cool: :ok:
31.1.2014-16:59
Hello
Klasse Arbeit die Ziehmestalbrücke !!!

Baut doch noch ein TRANSRAPID durchs Orlatal... ;)

Viel Erfolg in der Shedhalle... :ok:
4.10.2010-11:33
INGE
Bezgl. d. Bau's der Haltestelle 'Schweinitz' - hat sich da schon eine Initiative gegründet ??
25.11.2009-19:40