Modellbahnclub Orlabahn e.V.

MEC "Orlabahn" e.V. Pößneck

Statistik
Einträge ges.: 100
ø pro Tag: 0
Online seit dem: 31.12.2008
in Tagen: 3606

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Pößneck 2018

In 28 Tagen geht es los

Alle Ausstellerverträge sind verschickt und die ersten habe ich schon zurück bekommen.
Die Modellbahnhersteller wurden um Preise für die Tombola und Bastelsachen für die Kreativecke angeschrieben. Ich habe mich sehr gefreut, dass auch schon die ersten Dinge bei mir eingegangen sind. Tillig hat einige Wagen geschickt. Rietze und Wiking schickten Automodelle, der GeraMond-Verlag stellte Buch und Spiel zur Verfügung, Auch Herpa hat uns ein Paket zukommen lassen. Es gibt noch einige Zusagen, aber auch mit Absagen müssen wir leben. Nicht jeder Hersteller versteht, dass wir als Ausstellungen organisierende Modellbahnvereine eigentlich die beste Werbung sind. Ohne uns zu sehr in den Vordergrund zu heben. Um neue Menschen für unser Hobby zu gewinnen, haben wir mit Sicherheit einen großen Anteil.

Die Miete für die Ausstellungshalle ist ebenfalls bereits fällig gewesen. Das hat schon mal eine ganz schöne Lücke in die Vereinskasse gerissen. Dazu kommen noch weitere Kosten für Transport, Übernachtung und Versicherung. Auch die Gastaussteller freuen sich über einen Beitrag in ihrer Kasse. Nun, wir wollen nicht lamentieren, diese Aufwendungen gehören zu einer Ausstellung dazu und sind schlussendlich auch eingeplant.

Seit einer Woche ist die Mitfahreisenbahn bei mir zu Hause in der Garage gelagert. Walter hat sie direkt von einer anderen Ausstellung nach Pößneck gebracht. Eine schöne Lok hat er da wieder gebaut. Nun hoffen wir nur noch auf trockenes Wetter, damit unsere kleinen (und großen) Besucher auch rege von der Mitfahrmöglichkeit Gebrauch machen können.

Jetzt möchte ich noch kurz einige Gastaussteller mit ihren Exponaten vorstellen:
Aus Ilmenau wird der bei Eisenbahnfreunden bekannte Autor und Redakteur Franz Rittig zu uns kommen. Er bringt einen waren Modellbahntraum, der schon bei einigen internationalen Ausstellungen gezeigt wurde, mit. Eine Erinnerung an seine Heimat ist die H0-Anlage „Franzburger Heidebahn“, stammt er doch aus Mecklenburg-Vorpommern. Franz zeigt uns damit, dass es auch auf kleiner Fläche möglich ist, sich mit dem Modelleisenbahnhobby einen Ausgleich für die berufliche Tätigkeit zu schaffen.





Zum zweiten Mal wird Sebastian als Aussteller in der Shedhalle vertreten sein. Sein Betätigungsfeld ist die Eisenbahn in Tschechien. Die TT-Anlage „Landovice Nove Mesto“ ist Zeugnis für seine hohe Fachkenntnis auf diesem Gebiet. Seit einigen Jahren baut Sebastian an seiner Modelleisenbahn und so entstehen immer neue Segmente, die die Anlage ständig weiter wachsen lässt. Digital betrieben und mit vielen Details ausgestattet wird dieses Exponat sicher viele begeisterte Zuschauer finden.






Andreas ist das erste Mal mit seiner H0-Heimanlage in Pößneck zu Gast. Er kommt aus Werdau angereist. Bei ihm steht alles unter dem Motto: Bewegung. Hier baggert an einer Stelle ein Bagger, dort mauert ein Maurer und da fährt ein Autofahrer. Es gibt sehr viel zu entdecken auf seiner ebenfalls digital betriebenen Anlage. Als Besonderheit ist zu nennen, dass Andreas eine Dreileiter-Anlage mit dem DCC-Digitalsystem betreibt. Aber das ist schon etwas für die Spezialisten.




Alle kreativen Besucher können sich natürlich wieder auf zwei Tische freuen, an denen tatkräftig gebastelt werden kann. Unsere Bastelfrauen haben gute Ideen für alle zusammengetragen, die sich gern selbst betätigen möchten. Übrigens soll dies nicht nur für Kinder zutreffen. Ich könnte hier noch weitere Ausstellungsinhalte vorstellen, werde das auch tun, aber das soll einem weiteren Beitrag vorbehalten sein. Ein Besuch an dieser Stelle lohnt sich also auch in nächster Zeit.
Wir freuen uns jedenfalls auf die Ausstellung auch weil wir eine renovierte Shedhalle vorfinden werden. Die Beleuchtung ist endlich in einen ausstellungshallenwürdigen Zustand versetzt worden. Eine malermässige Instandsetzung ist erfolgt und auch die überholte Lüftungsanlage kann man jetzt nutzen. Nicht benötigte Einrichtungsgegenstände werden zukünftig weggeräumt und stören nicht mehr in der Halle. Also beste Voraussetzungen für eine gelungene Modellbahnausstellung in Pößneck.

Die Versorgung liegt in diesem Jahr in neuen Händen. Wir freuen uns sehr, dass wir die ehemaligen Betreiber des Bistro am Markt, Heike und Uwe Heilig, gewinnen konnten, unsere Ausstellung abzusichern. Langjährige Erfahrungen sind sicher eine gute Grundlage für den Erfolg.

Es meldet sich wieder: © Klaus Regu

Modellbahnclub Orlabahn e.V. 01.10.2018, 09.09 | (0/0) Kommentare | PL

MEC "Orlabahn" e.V. Pößneck

2018
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Ihre Nachricht an den Club:

Captcha Abfrage



Jörg
Hallo Modellbahner,

2016 waren wir zusammen in Döbeln zur Modellbahnausstellung.
Mit einem Kollegen von Euch hab ich mich nett unterhalten.
Könnte dieser mich mal kontaktieren?
Er ist auf swm zweiten Foto von der Jahresversammlung 2016 ganz rechts mit Brille zu sehen.
Meine Telefonnummer hat er. Ich Seine leider nicht.
Grüße aus Döbeln :D
10.4.2017-14:45
Peter Simon
Hallo Freunde, es war wieder klasse bei Euch. Danke für die Ausstellung ein Münchberger MEC01ler
30.10.2016-16:50
Oliver Pücher
Hallo! Ich bin morgen wieder einmal in Neustadt, wann kann man bei Ihnen denn mal vorbeikommen, oder geht das nur an öffentlichen Fahrtagen?, bin so ein bis dreimal im Jahr in Neustadt/Pößneck. Danke und grüße
Oliver Pücher
Themagicfriend@web.de :) :ok:
6.4.2015-12:38
TT
Eure Ausstellung war der HAMMER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :) :) :) :)
7.11.2014-15:20
TT
Das mit den Diorama-Teilen ist eine coole Sache ! :) ;) :cool: :ok:
17.9.2014-20:20
TT
Eure Ausstellungen sind der Hammer !!! Macht weiter so !!! Ihr seid einfach nur spitze !!! :ok:
10.4.2014-16:46
TT
:) :) :) :)
31.1.2014-17:01
H0
Eure Ausstellungen sind immer :ok: vom feinsten :ok: :cool: :ok:
31.1.2014-16:59
Hello
Klasse Arbeit die Ziehmestalbrücke !!!

Baut doch noch ein TRANSRAPID durchs Orlatal... ;)

Viel Erfolg in der Shedhalle... :ok:
4.10.2010-11:33
INGE
Bezgl. d. Bau's der Haltestelle 'Schweinitz' - hat sich da schon eine Initiative gegründet ??
25.11.2009-19:40